Guardia dei Lombardi

Um Guardia dei Lombardi zu besichtigen,

kontaktieren Sie uns

 --------

HISTORISCHE NOTIZEN

Historische Notizen

Guardia dei Lombardi ist ein kleines Dorf, das in 998 Meter Höhe liegt.

Das Schloss von Guardia dei Lombardi war einst eine militärische Basis und eine königliche Residenz. Viele Kämpfe wurden um diesen strategisch wichtigen Ort im Laufe seiner Geschichte ausgefochten. Der erste wichtige Kampf um das Schloss fand im Jahre 1133 statt als die Armee von Ruggiero II, die Burg, belagerte. Die erste schriftliche Erwähnung der Festung stammt aus dem Mittelalter, aus der Zeit im Jahre 1054. Im Laufe der Zeit gelang das Schloss in den Besitz vieler Aristokraten u.a. - Matteo Gesulado, Raimondello del Balzo, Prince von Taranto und Pirro del Balzo.

Im Jahre 1486, wurde Ferdinand der I. von Aragon mit einer Revolte, zu Gunsten des Thronherausforderers, Renè von Anjou, konfrontiert. Er schlug die Revolte erfolgreich im Jahre 1492 nieder und belagerte daraufhin das Schloss. Schlimme Erdbeben, im Jahre 1456, 1694, und 1732, beschädigten das Schloss schwer.

Nach Auffassung lokaler Historiker wurde ein Palast aus dem 17. Jahrhundert auf den Ruinen der früheren Burg, errichtet.

top

HAVE FUN WITH US. Planen Sie Ihre Veranstaltung mit Schlösser von Irpinien. Hochzeiten, Geschäftstreffen, Präsentationen der Bücher, Konzerte.

Das Schloss dei Susanna, Zungoli

more

Das Schloss von San Barbato, Manocalzati

more

top

videogallery

Chiusano di San Domenico

Mittelalterliche Dorf

Mirabella Eclano

Die Archäologische Ausgrabungen und die Museen

top

-

 






WORLD OFFICE DI FRANCESCO CUCCINIELLO

CORSO UMBERTO I, 101/103 - AVELLINO

TEL. +39.0825.71304

 

 

 

 

 

Discovery

Schlösser von Irpinien

Schlosstürme

Burgruinen

Mittelalterliche Dörfer

Dörfer

Archäologische Ausgrabungen

Museen

Religiöse Monumente

Paläste

 

Language

Italienisch

Englisch

Deutsch

Japanisch

Fun & Cult

Have fun with us

Gallery

Keep in Touch

Stadtliste

Google Map

Mailing List

Festivals

Social

Facebook

Twitter

Google Plus

Blog

Youtube 1.

Youtube 2.

Other

Campania

Old Festivals

Links

  • © Since 2009 by Tina Rigione. All rights reserved.
  • Promotion | Consulting | Events | New Ideas
  • Die Wörter "Castelli d´Irpinia, Irpinia Castles, Schlösser von Irpinien", das Logo und all die Werbemarken die mit den Schlösser von Irpinien zusammen hängen sind urheberrechtlich geschützt. Diese Werbemarken/Warenzeichen dürfen in keiner Weise für kommerzielle Zwecke ohne die schriftliche Genehmigung der Inhaberin, Tina Rigione, verwendet werden. Die Nutzer der Webseite www.castellidirpinia.com erklären sich mit den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien bei Benutzung der Seite einverstanden.
  • DANK | ZUSAMMENARBEIT | NOTES | PARTNER | PRIVACY | LEGAL | MAILING LIST